dorada pool

Licht und Farbreflexionen durch Glasmosaik


Mosaik – oder besser gesagt Glasmosaik – gehört heute zu den anspruchsvollsten und beständigsten Oberflächen im Schwimmbadbau. Die einzelnen Glasmosaike sind unterschiedlich eingefärbt und geben damit eine völlig unterschiedliche Licht- und Farbreflexion. Je nach dem, von welchem Blickwinkel man auf das Becken schaut. Je nach dem, welche Lichtfarbe auf die Oberfläche trifft. Daraus ergeben sich unendlich viele unterschiedliche Farbeindrücke, mit denen Sie bewusst das Ambiente in Ihrem Baderaum oder Badegarten gestalten können. 


Die Basis


Die Basis für MLine Pools bildet ein Beckenrohbau, der aus mehrlagigem Epoxyacrylat gefertigt wird und mit Fiberglas verstärkt ist. Hierauf wird die Mosaik- oder Steinoberfläche ebenfalls in Epoxidharz aufgearbeitet und auch darin verfugt

Das Ergebnis: Ein homogener Materialaufbau, der nicht mehr zu trennen ist und dabei eine hervorragende Elastizität hat. Damit wird es möglich, Mosaikoberflächen im Werk aufzuarbeiten und das fertige Becken über weite Entfernungen per LKW zu transportieren. So verstehen wir Fertigschwimmbecken heute: Schick im Design, mit allem, was ein Schwimmbad braucht. Individuell zugeschnitten – so wie Sie es sich wünschen. Im Werk gefertigt – so wie es heute Stand der Technik ist.

Energiespar- und Sicherheitskonzept


Ein Energiesparkonzept angefangen von einer hocheffizienten Isolierung des Beckenkörpers bis hin zur Solarabdeckung. Und natürlich ein Sicherheitskonzept, das von der trittsicheren Treppenstufe bis zur kindersicheren Abdeckung alle Elemente berücksichtigt.

All diese Elemente in stilsicherer Optik zusammengefasst und auf Ihre Wünsche und Gegebenheiten angepasst – das ist MLine

System


Wählen Sie Ihre Treppenanlage, Rollladentechnik, Beckenform und -größe und natürlich die Art des Beckenkopfes als Skimmer- oder Überlaufbad. Individualisieren Sie Ihren Pool durch Ihr bevorzugtes Mosaik, die Beleuchtung und technische Ausstattung. 

In einem Planungsgespräch vor Ort werden all diese Details festgelegt. Ihr Pool wird dann für Sie im Werk angefertigt und komplett ausgestattet. Die Lieferung erfolgt als Einstückbecken, das in kurzer Zeit badefertig ist. 

Die Konstruktion


Die Basis des MLine Materialaufbaus ist ein 60 mm starker Isolierkern, der einen extrem geringen Wärmedurchgangswert hat und auf jedes gewünschte Maß zugeschnitten werden kann. Auf diesen Isolierkern wird in mehreren Lagen Epoxyacrylat aufgetragen, das mit Fiberglas verstärkt wird. Dieses Compositmaterial sorgt für eine hohe chemische Beständigkeit, extreme Festigkeit bei gleichzeitig hoher Elastizität. Auf diese Oberfläche wird das Mosaik ebenfalls mit Epoxidharz aufgeklebt und verfugt. So entsteht ein homogener Materialaufbau, der nicht mehr trennbar ist und trotzdem durch seine Elastizität Bewegungen im Untergrund, durch Temperaturunterschiede oder beim Transport tadellos mitmacht.

Transport


Der Sondertransport erfolgt mit einem Begleitfahrzeug, und ab der Autobahn in Begleitung der ansässigen Polizei. Die Logistik erforderte eine perfekte Planung, denn mit der fünf Meter breiten Ladung kann der LKW nur zweispurige Fahrbahnen  anvisieren. Am Grundstück des zukünftigen Besitzers wartet dann ein Autokran, der das ca. 5 Tonnen schwere Mosaik Becken 11.0 x 5.2m (siehe Projekt Bilder) mit Traversen weiter an seinen eigentlichen Bestimmungsort manövriert. Die Montage und Installation der Pooltechnik erfolgt durch unsere Monteure von dorada pool vor Ort.

Transport MLine Mosaik Fertigbecken mit Begleitfahrzeug
Transport MLine Mosaik Fertigbecken mit Begleitfahrzeug
Riviera MLine Mosaik Becken am Mobilkran in 63303 Dreieich
Riviera MLine Mosaik Becken am Mobilkran in 63303 Dreieich


 Kostenlos und unverbindlich senden wir Ihnen unsere Prospekte. 

 

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich auf Wunsch vor Ort und stehen Ihnen bei Ihrer

Projektierung und zu allen Fragen gerne zur Verfügung.